Menü
Anmelden
Wetter wolkig
2°/0°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus WolfsburgWolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg

Home Sonderthemen Feste/Veranstaltungen 4. bis 6. September: Autokino auf dem Parkplatz von Continental Teves in Gifhorn
16:48 20.08.2020

Freitag, 4.9.

20.15 Uhr: Grease

(FSK 6) Der Film von 1978 hat Kult-Status, er gehört zu den erfolgreichsten Filmmusicals aller Zeiten. „Grease“ nach dem Musical von Warren Casey und Jim Jacobs belebte die heile Welt der 50er-Jahre, als der coole Danny Zuko (John Travolta), Anführer der T-Birds, auf die süße und unschuldige Sandy (Olivia Newton-John) trifft. Was als Urlaubsromanze begann, wird bald eine wahrhaftige Liebesgeschichte, als Sandy mit ihrer Familie umzieht und fortan die gleiche Schule wie Danny besucht. Doch Danny ist ein Macho. So kommt es zu Enttäuschungen und verletzten Gefühlen.


23.15 Uhr: Lindenberg „Mach dein Ding!“

(FSK 12) Udo Lindenberg, eigentlich chancenlos und so manchen Rückschlag gewohnt, trommelte als Jazz-Schlagzeuger in Bands, hatte einen höchstgefährlichen Auftritt in einer US-amerikanischen Militärbasis mitten in der libyschen Wüste und glaubte immer daran, es bis nach ganz oben zu schaffen. Mit seiner unvergleichlichen Art zog er sein Ding durch. Biopic über das Leben des jungen Udo Lindenberg (Jan Bülow), einem der Wegbereiter deutscher Rockmusik und einem der wenigen Künstler, der es schaffte, sowohl in Ost als auch in West zum Idol zu werden.



Samstag, 5.9.

20.15 Uhr: Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

(FSK 6) Großbritannien im 19. Jahrhundert: Dr. Dolittle (Robert Downey jr.) war einst ein berühmter Veterinär. Doch als seine Frau vor sieben Jahren starb, zog er sich zurück und lebt seitdem hinter den Mauern seines Anwesens, fast ohne Kontakt zu anderen Menschen. Nur seine Tiere, mit denen er sprechen kann, leisten ihm Gesellschaft. Als die junge Königin Victoria schwer krank wird, bleibt Dolittle nichts anderes übrig: Er muss hinaus in die weite Welt, um das Heilmittel zu finden. Dafür muss er ausgerechnet jene Insel finden, bei deren Suche seine Frau ums Leben kam.


23.15 Uhr: Joker

(FSK 16) 1981 in Gotham City: Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) fristet wegen seiner Geisteskrankheit ein trostloses Leben. Wenn er nicht gerade auf der Straße als Clown verkleidet Werbeschilder herumwirbelt oder verprügelt wird, kümmert er sich zuhause um seine kranke Mutter Penny. Sein Leben nimmt eine dramatische Wendung, als er einen Revolver geschenkt bekommt, für den er kurz danach Verwendung findet: Als in der U-Bahn drei betrunkene Yuppies für Stunk sorgen, knallt er sie kurzerhand ab – und löst damit eine Bewegung aus, die gegen die Oberschicht aufbegehrt …



Sonntag, 6.9.

20.15 Uhr: Zurück in die Zukunft II

(FSK 12) Marty Mcfly (Michael J. Fox) und Doc Brown (Christopher Lloyd), die Zukunftsreisenden aus Teil 1 des Sci-Fi-Abenteuers, verlassen auch in der Fortsetzung erneut das Jahr 1985. Diesmal geht die Reise in die Zukunft. Im Jahr 2015 versuchen die beiden, Martys zukünftigen Sohn vor einer Dummheit zu bewahren, die eine Reihe unerwünschter Ereignisse zur Folge haben könnte. Nach Beendung der erfolgreichen Mission reisen die beiden ins Jahr 1985 zurück. Dort müssen sie jedoch feststellen, dass ihre Rettungsaktion verheerende Veränderungen in der Gegenwart herbeigeführt hat.
  

2
/
3