Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus WolfsburgWolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg

Home Sonderthemen Neues aus Wolfsburg und Umgebung Automotive-Dienstleistungen für den Volkswagen Konzern
12:21 06.12.2018

Gegründet im April 2001, damals noch als AutoVision GmbH, bietet die Volkswagen Group Services GmbH qualitative Automotive-Dienstleistungen für den Konzern, seine Marken und Gesellschaften an. Die Schwerpunkte liegen auf Projekten in den Geschäftsbereichen Engineering, Fertigung, Logistik, Data Engineering (IT), Kaufmännische Dienstleistungen sowie in den Themenfeldern Gesundheit, Event und Gastronomie.

Volkswagen Group Services GmbH
Major-Hirst-Straße 11
38442 Wolfsburg
www.volkswagen-groupservices.com


Als 100-prozentige Tochtergesellschaft des Volkswagen Konzerns erbringt das Unternehmen ganzheitliche, fachübergreifende Dienstleistungen für unterschiedliche Kunden im Konzern 

– und dies entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Automobilindustrie. 

Rund 11 500 Mitarbeiter sind in interessanten Fachprojekten, beispielswiese in Forschung & Entwicklung, IT- und Ingenieursdienstleistungen, Beschaffung, Qualitätssicherung sowie Fertigung & Logistik und Vertrieb tätig.

Auf Facebook finden sich bei „Volkswagen Group Services Karriere“ zahlreiche Hintergrundinformationen. Sie reichen von interessanten Filmen und Aktionen bis zu Hinweisen auf aktuelle Jobangebote. Vor allem potenzielle Bewerber und Interessenten für die Jobbörse sollen angesprochen werden.

Für Mitglieder auf den Business-Portalen XING und LinkedIn stellt sich die Volkswagen Group Services GmbH mit ihrer Geschäftstätigkeit und aktuellen Unternehmensinformationen dar.

Wie auf dem ehemaligen „AutoVision Karriere“-YouTube-Kanal sollen künftig wieder neue Mitarbeiterfilme zu sehen sein. Aktuell sind die ersten Filme als „Volkswagen Group Services“ bereits produziert und veröffentlicht. Zielgruppe sind Bewerber und Interessenten für ausgeschriebene Stellen.


Mit ihren Aktivitäten trägt die Volkswagen Group Services GmbH zur Sicherung des fachlichen Know-hows im Volkswagen Konzern und seinen Markengesellschaften bei.

Angesichts der aktuellen Herausforderungen in den Bereichen Digitalisierung, autonomes Fahren und Elektrifizierung der Automobilität wird so die Wettbewerbsfähigkeit der Auftraggeber durch maßgeschneiderte, qualitativ hochwertige Dienstleistungen erfolgreich unterstützt.

Das Unternehmen ist deutschland- und europaweit vor Ort: Die Standorte der Volkswagen Group Services GmbH reichen von Wolfsburg über Braunschweig, Salzgitter, Hannover, Kassel, Emden, Osnabrück und Sachsen mit den Niederlassungen in Dresden, Chemnitz und Zwickau bis in den Süden Deutschlands. 

In Bayern und Baden- Württemberg verfügt das Unternehmen über Standorte in Ingolstadt, München und Neckarsulm. Im Ausland ist die Volkswagen Group Services unter anderem in der slowakischen Stadt Bratislava, im ungarischen Györ, in Poznań, Polen, sowie auf der Iberischen Halbinsel im portugiesischen Palmela und in Barcelona und Pamplona, Spanien, vertreten.

Geburtsstunde des Unternehmens – eng verbunden mit Wolfsburg

Zum 60. Stadtgeburtstag im Jahr 1998 schenkte Volkswagen der Stadt Wolfsburg das Versprechen, in absehbarer Zeit die Arbeitslosigkeit zu halbieren. 1999 wurde daher die Wolfsburg AG gegründet, um eine nachhaltige Wirtschafts- und Beschäftigungsperspektive zu entwickeln. Vor allem um die Abhängigkeit der Region und ihrer Arbeitsplätze von der Automobilindustrie zu verringern, sollten verstärkt neue Firmen mit zusätzlichen Beschäftigungsmöglichkeiten für den Standort Wolfsburg gewonnen werden.

Aus der Wolfsburg AG ging dann 2001 aus rechtlichen und wirtschaftlich-strategischen Gründen die AutoVision GmbH hervor. So wurde es möglich, auch außerhalb der Region Dienstleistungen anzubieten. Die AutoVision hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt und stetig gemeinsam mit den Kunden und ihren Bedürfnissen weiterentwickelt. Und auch künftig wird sich das Unternehmen, das seit Januar 2018 unter dem neuen Namen „Volkswagen Group Services“ auftritt, als guter Partner im Volkswagen Konzern präsentieren. In dem breiten Tätigkeitsspektrum steckt noch viel Potenzial für eine erfolgreiche Weiterentwicklung.

4
/
18
Datenschutz