Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus WolfsburgWolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg

Home Sonderthemen Haus&Garten Bauen mit Herz, Hand und Verstand – Effizienzhaus 55
08:07 08.03.2019
Photowerk

Beim Hausbau sind heute viele Bestimmungen in Hinblick auf Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit zu beachten. Darum sind eine umfassende Beratung und lückenlose Betreuung von Anfang an wichtiger denn je. Wie bei der BRATZ BAU GmbH aus Brome: Das Unternehmen baut in individueller Massivbauweise Häuser, die den aktuellen gesetzlichen Anforderungen der KfW in Bezug auf Wärmedämmung laut EnEV 2016 und Umweltverträglichkeit entsprechen oder sie sogar übertreffen. „Neben der energieoptimierten und wirtschaftlichen Bauweise gehört auch der Blower-Door- Test, der die Druckdichte unserer Häuser und die damit verbundene optimale Wärmedämmung nachweist, zu unserem Standard unter anderem für das Effizienzhaus 55 oder 40“, sagt Firmenchef Eckhard Bratz.

In Kellern herrscht oft ein unangenehmes Raumklima, das vornehmlich durch erhöhte Luftfeuchtigkeit verursacht wird. Selbst nach einer erfolgreichen Sanierung, wie sie das Team von Krumm ausführt, ist falsche oder fehlende Belüftung ein Problem. Tauwasser setzt sich an den Wänden ab und es kommt zur Schimmelbildung.

Da lässt sich vorbeugen, erklärt der Geschäftsführer der Krumm GmbH Klaus Krumm: „Mit dem Einbau von Belüftungssystemen der Firma SolarVenti gehört hohe Luftfeuchte im Keller der Vergangenheit an. Die Systeme sorgen für eine kontrollierte Belüftung und führen saubere frische Luft zu, sodass im Keller ein dauerhaft angenehmes Klima herrscht.“ Die erforderliche Energie holt sich das Gerät von einer Solarzelle. „Von der Energiebilanz her ist das toll“, schwärmt Klaus Krumm. Das Ergebnis, eine gesunde Luftqualität, können die Kunden sofort spüren. „SolarVenti reduziert sogar die natürliche Radon-Belastung und filtert auch Schadstoffe und Pollen aus der Luft. Damit ist es auch zur Wohnraumbelüftung interessant.“

Die Krumm GmbH stellt das Belüftungssystem auf der BAWOGA vor und berät zu finanziellen Fördermöglichkeiten.


Karins-Sauna-Serie und Sauna-Hero aus Helmstedt fertigen individuell gewünschte Saunen und Infrarotkabinen nach Maß. Das zuvor erstellte Aufmaß inklusive der persönlichen Beratung vor Ort und einem entsprechenden Angebot sind kostenfrei. Für die Elementsauna und Blockbohlenkabinen werden Polarfichte, handsortierte Espe oder kanadische Hemlocktanne verwendet.

Wie die Wohlfühlprodukte in den heimischen vier Wänden aussehen können, präsentiert das Unternehmen auf der Wolfsburger BAWOGA. Denn auf der Messe zeigt es eine Glasfrontsauna mit finnischem Rundofen, LED-Licht, Salz-Sohle-Therme, integrierten Sauna-Lautsprechern und speziell entwickelten Rückenlehnen. Diverses Zubehör gibt es zum Sonderpreis.

Darüber hinaus können sich Interessenten in der Ausstellung in Helmstedt an der Von-Guericke- Straße 1 umschauen oder sich im Internet unter www.sauna-hero.de informieren.


Auch in der vierten Generation noch in Familienbesitz und bundesweit zahlreiche zufriedene Kunden aus dem gewerblichen und privaten Bereich – darauf kann die Wiesensee GmbH & Co. KG stolz sein. „Gerade im privaten Hochbau kommt es auf ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis an“, sind die Experten überzeugt. Dafür bietet das Unternehmen das Wiesenseehaus aus Blähton- Wandelementen an. Mit einem gesunden Raumklima, optimaler Dämmung gegen Wärmeverluste und Außenlärm und einem attraktiven Preis ist es die Lösung für alle privaten Bauherren. Das Wiesenseehaus kann schlüsselfertig oder als Rohbau erstellt werden, der in Eigenleistung vollendet wird. Doch auch bei Um- und Anbauten sowie Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten können sich die Kunden auf die Kompetenz des Unternehmens verlassen.


Photowerk
Photowerk

Der Traum vom Eigenheim muss kein Traum bleiben – davon ist Olaf Zahn (Inhaber der OLAF ZAHN | Immobilienfinanzierung) als bankenunabhängiger Baufinanzierungsplaner mit mehr als 25-jähriger Berufserfahrung, überzeugt. Grundlage für die Verwirklichung dieses Traumes ist allerdings eine solide Planung, und die beginnt mit einer sorgfältigen Haushalts- und Liquiditätsplanung, sowie einer detaillierten Neubaukostenplanung oder Kostenplanung für den Erwerb einer Bestandsimmobilie. „Ich nehme nicht nur die Wünsche und Ziele meiner Kunden ernst, sondern berücksichtige auch deren finanziellen Möglichkeiten. Auf dieser Grundlage entwickele ich eine umfassende Expertise einer Finanzierungsplanung, bei der der Mandant genau sehen kann, was auf ihn zukommt. So kann er mit einem guten Gefühl die richtige Entscheidung treffen: für den Bau oder den Erwerb eines Eigenheimes oder auch dafür, es zu lassen.“

Das Team der OLAF ZAHN | Immobilienfinanzierung vergleicht alle aktuellen Finanzierungsangebote und ermittelt aus einem Portfolio von 400 Kreditinstituten genau das mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis für das Finanzierungskonzept. Seinen Kunden erspart er damit die langwierige Beurteilung oft schwer vergleichbarer Angebote. Staatliche Förderprogramme der KfW-Förderbank oder vom Land Niedersachen werden ebenfalls berücksichtigt.


Schon seit mehr als 25 Jahren ist das Unternehmen DAN-WOOD zuverlässiger Partner auf dem Weg zum persönlichen Traumhaus. Denn jedes Haus wird nach den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen der Kunden geplant und zugeschnitten. Insgesamt stehen den späteren Bewohnern bei DAN-WOOD mehr als 100 qualitativ hochwertige Energiesparhäuser mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis zur Auswahl. Vor allem berücksichtigt das Angebot sowohl das kleine Budget als auch exklusive Wohnwünsche. Entscheidender Faktor ist in den meisten Fällen aber, dass ausnahmslos alle DAN-WOOD-Häuser extrem wenig Energie – von 40 bis 70 kWh/m² – verbrauchen, wodurch sie extrem sparsam sind, also kostengünstig beheizt werden können, und zudem die Umwelt schonen. „Das ist angesichts kontinuierlich steigender Energiepreise ein ganz bedeutendes Entscheidungskriterium für die Kunden“, wie die Wolfsburger Experten wissen.

Wichtig zu wissen sei außerdem, dass die Häuser in der schlüsselfertigen Version komplett ausgestattet sind. Das heißt: Die Besitzer können mit ihrem Mobiliar nach Fertigstellung sofort einziehen. Denn die Häuser werden maschinell vorgefertigt und dann durch eigene Montage- und Ausbauteams fertiggestellt. Für eine hohe Qualität der Häuser sorgen die verbaute, ausschließlich zertifizierten und bekannten Markenbaustoffe. „All das garantiert Wohlfühlen von Anfang an“, wie die Experten wissen.

4
/
6
Datenschutz