Menü
Anmelden
Wetter Regen
21°/12°Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus WolfsburgWolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg

Home Sonderthemen Feste/Veranstaltungen Brautkleider-Styles
01:00 30.01.2020

Das Schuhhaus Salge
Waleri Zwetkov

Welche Schnitte für Brautkleider gibt es? Was sind die Vorzüge der einzelnen Stile? Und welches Kleid passt am besten zu mir? 

SCHMALE SILHOUETTE  

Schmale Brautkleider unterstreichen nicht nur die Figur der Braut, sondern sie sind auch bequem und praktisch zu tragen. Je nachdem, ob es die Braut schlicht oder eher extravagant mag, eröffnen sich unzählige Varianten: Je nach Stoff und Schnitt kann sie sich für den schlichten Look, die klassische A-Linie oder aber den figurbetonten Meerjungfrauen-Schnitt mit weit ausgestelltem Rock entscheiden. Wer es dezenter wünscht, wählt als Stoff Satin oder Taft. Auffälliger und glamouröser wirkt ein schmales Brautkleid aus wunderschöner Spitze. Seide und zarte Spitze wirken äußerst edel und hochwertig.

BOHOKLEIDER  

Boho, also Bohemian, ist ein recht neuer Trend in der Brautmode. Der Stil ist unkonventionell und frei. Er ist an die Mode der Gipsys angelehnt. Und hat ebenfalls Einflüsse aus der Hippie-Szene und des Vintage-Stils. Es gilt also, sich von allen Konventionen zu befreien und zu heiraten, wie man mag und wie man sich wohlfühlt. Boho-Stil ist auch vergleichbar mit dem Ethno-Stil. Denn er wird von natürlichen Farbtönen dominiert. Diese Brautkleider passen perfekt zu freien Trauungen oder Hochzeiten im Freien. Tragen Sie ein Bohemian-Brautkleid zum Beispiel mit Haarkränzen oder frischen Blumen im Haar.

BOHOBRAUTKLEIDER AUS SCHÖNSTEN STOFFEN  

Was macht den Boho-Stil aus: Zunächst sind es wunderbar fließende Stoffe, vor allem auch hochwertige Stoffe wie Seide oder Baumwolle. Wunderschöne Spitzen werden sehr gern verwendet. Auch Strick passt wunderbar zu dieser Stilrichtung. Tragen Sie zum Beispiel eine Häkelstola oder einen Bolero aus Strick dazu. Die Schnitte sind körpernah und gerade, jedoch fließend und leicht. Die Boho-Brautkleider sind meist lang. Es dominieren die Erdfarben gepart mit Gold oder auch Silber. Gern gepart mit opulenten Mustern. Lässigkeit und Natürlichkeit bestimmen den Look. Wir sagen: Hauptsache, die Boho-Brautmode ist unkompliziert und verspielt.
   

Manch ein Brautkleid ist so wunderbar schlicht, dass der Stil durch Accessoires äußerst wandelbar ist. Foto: Wilvorst
Manch ein Brautkleid ist so wunderbar schlicht, dass der Stil durch Accessoires äußerst wandelbar ist. Foto: Wilvorst

KURZE HOCHZEITSKLEIDER 

Kurze Hochzeitskleider sind für die standesamtliche Trauung ebenso gut geeignet wie für eine kirchliche Hochzeit. Feiern Sie Ihre Hochzeit in einem Kleid, das zu Ihrem individuellen Stil und Ihrer Persönlichkeit passt! Es muss nicht immer ein langes Brautkleid sein, viele Bräute fühlen sich in einem kurzen Hochzeitskleid wohler. Umso mehr, wenn das Design, der Schnitt und die Passform wie für Sie gemacht sind! Kurze Hochzeitskleider und Brautkleider nach Maß erfüllen Ihre Wünsche nach dem ganz besonderen Kleid. Entdecken Sie jetzt unsere große Auswahl. Wir fertigen kurze Brautmode für Sie an und verzaubern Ihre Hochzeit mit einem einzigartigen Brautkleid!

Der Stil Ihres Brautkleids sollte sich nach Ihrem persönlichen Geschmack und nach dem Motto der Hochzeit richten. Sie sind ein klassischer Typ und lieben elegante Mode? Kurze Brautkleider, zum Beispiel im Etui-Schnitt, betonen Ihre Ausstrahlung! Wer junge und freche Mode liebt, findet ebenfalls zahlreiche kurze Hochzeitskleider. Kurze Hochzeitskleider können sehr extravagant auftreten. Wir bieten Ihnen raffinierte Kreationen! Vorne kurz, hinten lang oder faszinierende Kombinationen aus Stoff und Spitze sehen atemberaubend schön aus. Farblich finden Sie bei uns kurze Brautkleider in Weiß, aber auch gewagte und außergewöhnliche Farbvorschläge.

KLEIDER IN FARBE  

Farbige Brautkleider sind stark im Kommen. Geheiratet wird heute nicht mehr nur in Weiß oder Ivory. Mut zur Farbe ist auch beim Brautkleid erlaubt. Angesagt sind farbige Brautkleider in Bordeaux, in Rot, in Flieder oder sogar in Schwarz. Ein farbiges Brautkleid unterstreicht den jeweiligen Charakter einer jeden Braut und ist vor allem für ältere Damen oder für das Standesamt sehr gut geeignet. Kleiderfreuden hat sich auf farbige Brautkleider spezialisiert und hat eine große Auswahl Hochzeitkleider in Farbe im Sortiment. Jedes Brautkleid ist eine Maßanfertigung und deshalb können wir auf Ihre individuellen Wünsche bei der Farbwahl des Brautkleides problemlos eingehen.

ÜPPIGE KLEIDER 

XXL-Brautkleider schmeicheln auch molligen Frauen. Sie umspielen perfekt die Problemzonen und stellen Ihre Vorzüge gekonnt in den Vordergrund. Unsere XXL-Brautkleider erhalten Sie in den Größen 48 bis 60. Wenn Sie auf der Suche nach einem Brautkleid in großen Größen sind, dann sind Sie bei Kleiderfreuden perfekt aufgehoben. Bei uns erhält wirklich jede Braut mit jeder Figur ihr Traumkleid, dass sie perfekt kleidet und ihr einen unvergesslichen Tag bereitet. Unser Sortiment beinhaltet immer die aktuellsten Trends und Schnitte. Mit einem Übergrößen-Brautkleid von Kleiderfreuden sind Sie immer up to date und tragen ein modernes und zeitgemäßes Brautkleid.
   

3
/
19
Anzeige
Datenschutz