Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/14°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus WolfsburgWolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg

Home Sonderthemen Arbeitsmarkt/Ausbildung Das kommunikative Organisationstalent
14:09 01.06.2020
Als Organisations-Talente behalten Bürokaufleute in jeder Situation den Überblick. Foto: Tim Reckmann/pixelio.de

Ob bei einem großen Chemiekonzern, einer Modekette für High-Fashion oder dem lokalen Radiosender – Kauffrauen für Büromanagement arbeiten in so gut wie jeder Branche, ganz egal, wie gigantisch oder überschaubar das Unternehmen ist. Dort erwarten sie sowohl klassische organisatorische Tätigkeiten als auch verschiedene unternehmensspezifische Aufgaben, beispielsweise aus dem Bereich Eventplanung. Wahrscheinlich ist die große Vielfalt in diesem Beruf auch der Grund, wieso diese Ausbildung eine der beliebtesten überhaupt ist.

Von Arbeiten am Telefon und Computer bis hin zum Empfang und Kunden: Kaufleute für Büromanagement beantworten Kundenfragen und E-Mails, überwachen Zahlungseingänge, verfassen Geschäftsbriefe, empfangen Bewerber bei Vorstellungsgesprächen oder Kunden, die sich angemeldet haben. Ob Lob oder Kritik – wenn Beschwerden oder Verbesserungswünsche von Kunden reinkommen, nehmen Kaufleute für Büromanagement dazu Stellung oder geben es an die zuständigen Mitarbeiter weiter. Zudem leiten sie Bestellaufträge weiter und beantworten beispielsweise Kooperationsanfragen. Kaufleute für Büromanagement verwalten auch Vertragsänderungen und die Stammdaten der Mitarbeiter – vom Beginn der Tätigkeit bis zum Wohnort. Außerdem buchen sie Hotels oder Flugtickets für die nächste Geschäftsreise und erklären, wie die Reisekostenabrechnung funktioniert. Als Kauffrau für Büromanagement verwaltet man Rechnungen, überwacht Zahlungen oder führt die Kassenbücher.

Wenn man einen Beruf mit geregelten Arbeitszeiten sucht, ist man hier genau richtig. Zudem erwarten die Absolventen täglich unterschiedliche Aufgaben: Neben Tätigkeiten am Computer gibt es regelmäßigen Kontakt mit Kunden und Mitarbeitern. Und auch diejenigen, die sich in anderen Branchen neu orientieren möchte, haben beste Chancen. Schließlich gibt es diese Position nahezu in jeder Firma und in jedem Geschäftsbereich.
         

3
/
9
Anzeige
Datenschutz