Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus WolfsburgWolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg

Home Sonderthemen Neues aus Gifhorn und Umgebung Komfortables Wohnen in der Südheide
12:08 13.07.2018

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, der Countdown läuft: Am Sonntag, 15. Juli, lädt Zimmerei & Holzbau Christian Kaiser aus Weddersehl von 11 bis 16 Uhr wieder alle Interessierten zu einem „Tag der offenen Tür“ in Groß Oesingen in der Mühlenstraße 42 ein. Dort präsentiert das Team um Christian Kaiser seinen Gästen ein hochmodernes architektonisches (energieeffizientes) Haus in der Holzrahmenbauweise.

Luftiges Raumgefühl

Das barrierefreie Haus strahlt nicht nur von außen Erholung und Leichtigkeit aus. „Die hohen Wände sorgen für ein luftiges Raumgefühl und verleihen dem Haus offene Großzügigkeit, die durch die beiden Glasfronten mit Blick in den Garten noch unterstrichen werden“, beschreibt der Unternehmer. „Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, können sich die Bewohner in der hauseigenen Sauna entspannen.“ Als Mittelpunkt des Hauses gelte der moderne Kaminofen mit geführter Wassertasche und wärmenden Sitzgelegenheiten, die zum Verweilen einladen.

Alles aus einer Hand

All das „Handwerkliche“ bietet die Zimmerei Kaiser mit erfahrenen Meistern, einem kompetenten Ingenieur-Team und versierten Facharbeitern wie Zimmerleuten, Dachdeckern und Tischlern aus einer Hand. Die Zimmerei steht als mittelständisches Unternehmen ebenso für handwerkliche Tradition wie für zeitgemäßen Fortschritt. „Oberstes Ziel unseres Handwerks ist die Zufriedenheit der Kunden und die Gewährleistung von Qualität“, verdeutlicht Christian Kaiser.

Zertifizierte Lieferanten

„Unser Anspruch ist komfortables und energiebewusstes Wohnen mit der Natur. Der Wald ist ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Umwelt, deshalb arbeiten wir nur mit zertifizierten Lieferanten zusammen, die ihre Produkte aus kontrolliert nachhaltigem Waldabbau beziehen“, ergänzt er. „Die Holznutzung bremst den Anstieg von CO2 in der Atmosphäre und damit den Treibhauseffekt. Jeder, der mit uns baut, tut also auch etwas für die Umwelt und bekommt zugleich ein angenehmes Raumklima.“

Weitere Informationen gibt es unter www.das-kaiserhaus.de sowie telefonisch unter 05832- 6632 oder per E-Mail unter christian.kaiser@das-kaiserhaus. de. „Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher“, sagt Kaiser.

www.das-kaiserhaus.de
Datenschutz