Menü
Anmelden
Wetter heiter
20°/8°heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus WolfsburgWolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg

Home Sonderthemen Neues aus Gifhorn und Umgebung Sassenburger stecken voller (Sammel-) Leidenschaft
Jetzt kostenlos TestenZur Anmeldung
10:28 13.06.2019
Freuen sich riesig über den Erfolg (v. l.): Jörn Milkereit, Thomas Gewecke und und Bürgermeister Volker Arms.

Dass die Aktion ein Erfolg werden könnte, hatte der Organisator der regionalen Klebebildsammlung, die den Panini-Fußball-Sticker-Alben ähnelt, zwar gehofft und geahnt. Doch dass sie eine derartige Sammelleidenschaft bei den Kunden entfachen könnte, sei für ihn dann doch überraschend. Schon vier Wochen nach der Kickoff-Veranstaltung im April waren die insgesamt 320 000 Bilder vergriffen, daher hat Gewecke 30 000 weitere Tüten bestellt, die es in dem EDEKA-Markt ab einem Einkaufswert von 10 Euro sowie bei unterschiedlichen Aktionen kostenlos dazu gibt. „Rund 1 000 Alben sind derzeit im Umlauf“, weiß er. „Dem Spitzenreiter fehlen noch gerade einmal fünf der insgesamt 400 erforderlichen Bilder.“ Doch genau die passenden Fotos dafür zu finden sei natürlich unglaublich schwer. Daher startet der Organisator am 22. Juni eine große Tauschbörse, zu der sich die fleißigen Sammler in seinem Markt treffen und die noch fehlenden Bilder gegen doppelte Fotos austauschen und so das Album komplettieren können.  



Spontane Idee

Die Idee zu dieser Aktion sei bei einer Warenmesse in Minden entstanden, auf der ihm ein Kollege von der erfolgreichen Umsetzung eines solchen Projektes berichtete. Wieder zurück in seinem Heimatort entwickelte er sie schließlich gemeinsam mit dem Gemeindebrandmeister Jörg Milkereit zu einem konkreten Vorhaben weiter.  


„Ich engagiere mich gern und viel für örtliche Projekte und Vereine, denn das Ehrenamt ist für mich eine ganz bedeutende Stütze der Gesellschaft“


Und so rückten bei drei Terminen schließlich 350 Einsatzkräfte aus den sechs Feuerwehren Westerbeck, Stüde, Grußendorf, Triangel, Dannenbüttel und Neudorf-Platendorf der Gemeinde Sassenburg in den Fokus der Fotografen, die die Gesichter und auch Fahrzeuge der Mannschaften für das Album im Bild festhielten.

Regionales Engagement

Die Aktion, für die Gewecke mehr als 14 000 Euro investierte, läuft noch bis zum 29. Juni. „Bis dahin sollten alle Sammler ihre Alben gefüllt haben“, sagt er. Apropos: Gefüllt sind seit Aktionsbeginn auch die Mannschaftskassen der Ortswehren, denn auch durch die Unterstützung regionaler Werbepartner erhielten sie jeweils 500 Euro für die Teilnahme an der Aktion. „Ich engagiere mich gern und viel für örtliche Projekte und Vereine, denn das Ehrenamt ist für mich eine ganz bedeutende Stütze der Gesellschaft“, ist der EDEKA-Marktinhaber überzeugt. (sta)

5
/
12
Anzeige
Datenschutz