Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus WolfsburgWolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg

Home Sonderthemen Neues aus Wolfsburg und Umgebung Verschiedenes
08:56 26.02.2019
Lars Klemm mit Ehefrau Kathrin (Mitte): Die Eröffnung des Restaurants Taparazzi im ehemaligen Centro Italiano mit geladenen Gästen war ein toller Erfolg. Foto: ©Roland Hermstein

Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) und die Sparkasse GifhornWolfsburg veranstalteten Ende November 2018, gemeinsam das sechste Forum Wirtschaft für Wolfsburger Unternehmerinnen und Unternehmer im Science-Center phaeno. Die Netzwerkveranstaltung, zu der Vertreterinnen und Vertreter aus dem Wolfsburger Mittelstand und auch der Politik und Verwaltung eingeladen waren, bot allen Anwesenden reichlich Möglichkeiten zum Austausch.

Am 29. Januar informierte die WMG Gewerbetreibende, Freiberufler und Immobilieneigentümer aus der Wolfsburger Innenstadt über das diesjährige Veranstaltungsprogramm für die mittlere Porschestraße. Knapp 30 Gäste folgten der Einladung in die Skylounge der Volkswagen Arena. Foto: ©WMG Wolfsburg
Am 29. Januar informierte die WMG Gewerbetreibende, Freiberufler und Immobilieneigentümer aus der Wolfsburger Innenstadt über das diesjährige Veranstaltungsprogramm für die mittlere Porschestraße. Knapp 30 Gäste folgten der Einladung in die Skylounge der Volkswagen Arena. Foto: ©WMG Wolfsburg
Von links: Frank Krämer (Bereichsdirektor Firmenkunden Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg), Dennis Weilmann (Geschäftsführer WMG), die Geschäftsführer von RECUP, Florian Pachaly und Florian Eckert, Jens Hofschröer (Geschäftsführer WMG) und Klaus Lüdiger (Vorstandsmitglied Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg). Fotos: ©Matthias Leitzke
Von links: Frank Krämer (Bereichsdirektor Firmenkunden Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg), Dennis Weilmann (Geschäftsführer WMG), die Geschäftsführer von RECUP, Florian Pachaly und Florian Eckert, Jens Hofschröer (Geschäftsführer WMG) und Klaus Lüdiger (Vorstandsmitglied Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg). Fotos: ©Matthias Leitzke
Wie nach einer familienbedingten Unterbrechung der Wiedereinstieg in den Beruf gelingen kann, war Thema der „Wiedereinstiegsbörse“ Ende Januar in der Volkshochschule Wolfsburg. Rund 100 Interessentinnen kamen zur gemeinsamen Veranstaltung der Allianz für die Region GmbH, Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft, Agentur für Arbeit und Jobcenter Wolfsburg, Volkshochschule sowie des Gleichstellungsreferats der Stadt Wolfsburg. Fotos: ©Lars Landmann
Wie nach einer familienbedingten Unterbrechung der Wiedereinstieg in den Beruf gelingen kann, war Thema der „Wiedereinstiegsbörse“ Ende Januar in der Volkshochschule Wolfsburg. Rund 100 Interessentinnen kamen zur gemeinsamen Veranstaltung der Allianz für die Region GmbH, Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft, Agentur für Arbeit und Jobcenter Wolfsburg, Volkshochschule sowie des Gleichstellungsreferats der Stadt Wolfsburg. Fotos: ©Lars Landmann
Der Internationale Freundeskreis Wolfsburg e.V. (IFK) begrüßte im Januar rund 250 Gäste zu seinem traditionellen Neujahrsempfang in der Autostadt.
Der Internationale Freundeskreis Wolfsburg e.V. (IFK) begrüßte im Januar rund 250 Gäste zu seinem traditionellen Neujahrsempfang in der Autostadt.
Von links: Elisabeth Pötsch, Dr. Jörg Dräger und Oberbürgermeister Klaus Mohrs. Fotos: ©Matthias Leitzke
Von links: Elisabeth Pötsch, Dr. Jörg Dräger und Oberbürgermeister Klaus Mohrs. Fotos: ©Matthias Leitzke
21
/
22
Datenschutz