Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/5°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus WolfsburgWolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg

Home Sonderthemen Sport/Vereinsleben Handball-Herren-Mannschaft des VfB Fallersleben ist eine starke Truppe: Daumen drücken!
15:57 12.10.2020

Fallersleben. Mitfiebern und Daumen drücken: Die 1. Handball-Herren-Mannschaft des VfB Fallersleben setzt in ihrer Oberliga-Premieren-Saison auf einen Mix aus Erfahrung und Entwicklungspotenzial. „Unsere Mannschaft ist sehr gut aufgestellt und heiß auf die kommenden Heim- und Auswärtsspiele“, betont Teammanager Dieter Knobbe. „Unsere Jungs geben alles auf dem Spielfeld.“

Im Mai ist die 1. Herren-Mannschaft des VfB Fallersleben in die Oberliga aufgestiegen. „Eigentlich wollten wir unseren großartigen Aufstieg mit einer Fete feiern, die aber leider Coronabedingt ausgefallen ist“, sagt Dieter Knobbe. „Wir können sie aber hoffentlich bald nachholen. Wir sind glücklich über unsere vielen Unterstützer und Fans und versprechen, es ihnen in Punkten zurückzuzahlen!“

Der Spielstart in der Handball-Oberliga hat sich für den VfB wegen der Corona-Pandemie um mehrere Monate verschoben. „Wir sind froh, dass unser Handball-Leben jetzt endlich wieder einen Sinn hat“, sagt Dieter Knobbe. Das erste Heimspiel hatte die Mannschaft vor einer Woche gegen den VfL Hameln. Sieben Sekunden fehlten den Handballern zum ersten Punktgewinn im ersten Oberligaspiel der Vereinsgeschichte. Sie unterlagen mit 28:29 (16:15) – den Siegtreffer erzielten die Gäste kurz vor dem Schluss.


Dieter Knobbe ist stolz auf die „starke Truppe“, die sein Sohn Mike Knobbe trainiert. „Unsere Mannschaft hat einen tollen Zusammenhalt und harmoniert auch menschlich. Wir möchten in der Oberliga das Beste erreichen“, betont er. „Wir haben sechs exzellente Neuzugänge, die zu uns gekommen sind, um sich zu beweisen.“ Zweimal in der Woche trainiert die Mannschaft. Das nächste Auswärtsspiel steht schon am heutigen Samstag gegen die SG Börde Handball an. Ein weiteres Heimspiel haben die Handballer am 28. November, 19 Uhr, gegen Burgdorf 3. Dieter Knobbe: „Wir sind schon sehr gespannt darauf und werden die Halle rocken! Wir hoffen natürlich sehr, dass wir wieder vor vielen Zuschauern auflaufen dürfen, denn wir wissen, dass sie uns maximal unterstützen werden.“

Trainer Mike Knobbe sieht seinen VfB Fallersleben für die Handball-Oberliga gut gerüstet. „Als Aufsteiger geht es bei uns um den absoluten Klassenerhalt in der vierthöchsten Liga“, hebt er das Ziel der Mannschaft hervor. „Wir haben eine realistische Chance, das zu schaffen. Kanonenfutter sind wir mit dieser Truppe nicht!“ kb
   

Verstärkung gesucht

Die Handballer des VfB freuen sich über Verstärkung. „Zuverlässigkeit ist uns besonders wichtig“, sagt Dieter Knobbe. Interessierte für die Mannschaft der 1. Herren sollten sportliche Erfahrungen in der Verbandsund-Oberliga mitbringen und können sich bei Dieter Knobbe unter der Telefonnummer 0176/72196941 melden. Dieter Knobbe: „Auch unseren Jugendbereich möchten wir ausbauen. Jugendliche, die gern bei uns Handball spielen möchten, sind jederzeit herzlich willkommen.“

Weitere Informationen gibt es auch unter: www.vfb-fallersleben.de/abteilungen/handball/1-herren/.

Datenschutz